Di-Enigma - Enigma (gr.) für das Rätsel -
mit der abgesetzten Vorsilbe "Di-"
soll "Di-Enigma" also "enträtseln" heissen.

Ursprünglich war die Idee, mehrere Personen mit unterschiedlichen Berufen, in der Informatik zusammen zu bringen, so ein Netzwerk zu schaffen und Synergieen neu generieren. Leider hat das nie richtig geklappt - geblieben ist der Name, die Freundschaften, Erinnerungen und die Ideen...
Was ich aber immer noch mache ist:
WebHosting
Nicht im grossen Stil - ich arbeite mit einem renommierten und zuverlässigen Unternehmen zusammen!
So kann ich aber doch den individuellen und direkten Kontakt bieten, den man ansonsten bei anderen “Internet Hostern” nie finden wird…

Schauen Sie doch mal rein bei:
Aha Fliege Verlag - was mein Vater auch noch so macht wenn er pensioniert ist...
Fasnachtsclique „die alti Richtig“
Atelier Charivari Larven braucht es natürlich auch...
BeWesp Accessoires aus Leder, Stoff und anderen Materialien
Daniela Wüthrich Springreiterin
Deecht eine Fasnachtclique
Meine eigene Homepage auf der du zur Zeit bist ;-)
Finanzberatung der anderen Art - keine Bank
Galerie Karin Sutter in Basel
Hirschprinzessin eine junge Modedesignerin
Interieurservice Sattlerei
Kiechle Orthopädie die Orthopädische Anlaufstelle in Basel
Kunst.Part die etwas andere Galerie - nämlich die von meiner Schwester am Spalenberg 30
Noch im enstehen begriffen…
Privater Kindergarten für Kinder von 3 bis 7 Jahren / Montessori
Stiftung des Quartierzentrum Bachletten
E.E. Zunft zu Rebleuten eine der Zünfte in Basel
Kunstseite meines Vaters
Roman Peter Künstler
SBGD Werbeagentur
Wildbunch - keine Fasnachtsclique sondern DAS Drum and Fife Corps in Basel...
Zahnmedizin Zahnärztin
Die Zaichnete - die einzige Fasnachts-Clique, welche...und die sowieso...und überhaupt...